Bunt sein, bunt lieben – schwarz – weiß war gestern!

Pan? genderfluid? trans*?
Nicht erst seit Miley Cyrus sind die Begriffe rund um die Themen „sexuelle Orientierung“ und „Geschlechtsidentität“ explodiert. Bei Facebook darf Mensch inzwischen aus 60 Geschlechtsidentitäten wählen. Immer mehr junge Menschen definieren sich heute nicht mehr „nur“ als Junge oder Mädchen, hetero oder homo.

Warum, weshalb, was das alles bedeutet und wie sich das anfühlen kann, darüber erfahrt ihr mehr in unserem Workshop.

Dieser Workshop ist von Juli Avemark (Sozialpädagogin, Projektleiterin LA ViE – Queeres Jugendzentrum) & Samuel Kuhnle